top of page

Datenschutz

Sämtliche personenbezogenen Infos von dir werden anonym gehalten. Besprechungen und Übungen sind in einem sicheren Raum. Für Sessions welche ich für den Abschluss meiner Ausbildung benötige, sind ausschliesslich die zuvor besprochenen Handlungen/ Erfahrungsberichte notwendig, jedoch nicht dein Name/Personalien. Weitere Informationen zum Datenschutz auf meiner Webseite.

Terminbuchung

Für eine Anmeldung ist dein echter Name und Adresse notwendig um gegenseitige Sicherheit zu erhöhen. Daher gibt es bei Neukunden ausschliesslich die schriftliche Terminbuchung über den Onlinekalender.

Kein Geschlechtsverkehr

Es werden keine sexuellen Handlungen wie Geschlechtsverkehr noch orale Freuden durchgeführt.

Die Berührungen werden vorgängig besprochen und finden exakt im festgelegten Rahmen statt. Der Coachee hat jeder Zeit die Möglichkeit die Vereinbarung zu ändern, insofern es dem Lernziel dient oder er kann die Session nötigenfalls abbrechen.

Es gibt keinen privaten Kontakt zwischen uns.

Sicherer Raum

Alle Beteiligten sollen sich sicher fühlen. Emotionen und körperliche Reaktionen haben Platz und sind Teil des somatischen Lernens. Gegenseitiger Respekt hat Priorität und ein "nein" oder "stopp" ist sofort zu akzeptieren und einzuhalten.

Allergien

Ich trage während der Körperarbeit je nach Tool allergiefreie Handschuhe (Nitril), auf Wunsch Mundschutz und verwende hochwertige Produkte.

Falls Allergien bekannt sind, bitte entsprechende Produkte mitbringen und mich frühzeitig informieren.

bottom of page